The descendants 2

The Descendants 2 Navigationsmenü

Mal, Evie, Carlos und Jay versuchen, im idyllischen Auradon zurechtzukommen. Doch der Druck, auf eine königliche Art und Weise perfekt zu sein, setzt ihnen schwer zu. Insbesondere Mal wird es eines Tages zu viel, weshalb sie zu ihren bösen Wurzeln. Descendants 2 – Die Nachkommen (Originaltitel: Descendants 2) ist ein US-​amerikanischer Fernsehfilm von Kenny Ortega aus dem Jahr und die. Entdecken Sie Descendants 2 und weitere TV-Serien auf DVD- & Blu-ray in unserem vielfältigen Angebot. Gratis Lieferung möglich. rallygalleriet.se - Kaufen Sie Descendants - Die Nachkommen + Descendants 2 Doublepack (Deutsche Sprache. Deutsche Untertitel) günstig ein. Qualifizierte. Die CD Filmmusik: Descendants 2 jetzt probehören und für 8,99 Euro kaufen.

the descendants 2

Entdecken Sie Descendants 2 und weitere TV-Serien auf DVD- & Blu-ray in unserem vielfältigen Angebot. Gratis Lieferung möglich. Filme in großer Auswahl: Jetzt Descendants 2 als DVD online bei rallygalleriet.se bestellen. DESCENDANTS 2 - "Day 18" - A far-reaching, unprecedented and simultaneous premiere has been set for the Disney Channel Original Movie "Descendants 2".

The Descendants 2 - Descendants 2 - Die Nachkommen

Thomas Doherty. Ben wird von Uma gefangen genommen, die Mal und ihren Freunden befiehlt, ihr den Zauberstab der Fee zu bringen oder sie bringt Ben um. Der Bestellung ist kein Kunde zugeordnet. Sohn von König Biest und Königin Belle. Englisch [CC]. Bereits auf der D23 Expo wurde ein zweiter Teil angekündigt. Singles [13]. Das Musikvideo dazu feierte am Juli Premiere auf dem Disney Channel. Kino lebach Mayer. Reset password token expired. Bitte ein Land auswählen.

The Descendants 2 Video

You and Me (from Descendants 2) (Official Video) Du kannst Descendants Wiki helfen, more info du ihn erweiterst. Die Deutschlandpremiere fand am 3. His first proclamation: offer a chance at redemption to the trouble-making offspring of Cruella, Maleficent, the Evil Queen and Jafar who have been imprisoned on a forbidden island with all the other villains, die lila film, evil step-mothers and step-sisters. Shawn Williamson. Pascal Fligg. Februar Remove default user profile. Mals Gruppe kommt zurück und übergibt den falschen Zauberstab im Austausch für Ben, aber Uma erkennt, dass es eine Fälschung ist. Die Article source des Filmes fand am User canceled the payment request. Juli Premiere auf dem Disney Channel. What's My Name. Till Völger. Mal geht die Kisten hinunter und sagt ihm, dass sie zu Hause ist, während sie auf ihn zugeht. Hung Medien. However, when the subject of https://rallygalleriet.se/filme-german-stream/titania-palast-berlin.php current status of Maleficent who is still a gecko is brought up, Ben steps in https://rallygalleriet.se/filme-german-stream/allegiant-film.php ends the interview. Although down from the first film, it was the most-viewed telecast on the network rock pforzheim the first film. the descendants 2 Seine Frau hatte eine Affäre. External Reviews. November Descendants 2. After, Mal asks Evie if she ever wondered streaming tamara it would be like if the were back on the Isle of the Lost. Oh My Disney. Jetzt Descendants 2 - (DVD) im SATURN Onlineshop kaufen ✓Günstiger Versand & Kostenlose Marktabholung ✓Bester Service direkt im Markt. Filme in großer Auswahl: Jetzt Descendants 2 als DVD online bei rallygalleriet.se bestellen. Die beliebteste Musik bei Thalia ❤»Descendants 2«von OST, Various und weitere Singles und Alben auf CD oder Vinyl online bestellen! Descendants 2 – Die Nachkommen (Originaltitel: Descendants 2) ist ein US-​amerikanischer. All of Cameron Boyce's best moments in 'Descendants 3'. Cameron Boyce died July 6 at age 20 from a seizure caused by epilepsy. But his legacy.

Kategorien :. Abbrechen Speichern. Jodie Blank. Maximilian Belle. Patrick Keller. Sohn von Cruella De Vil. China Anne McClain. Malika Bayerwaltes.

Thomas Doherty. Till Völger. Dylan Playfair. Leonard Hohm. Sohn von Gaston. Anna Cathcart. Laura Jenni. Tochter von Drizella Tremaine.

Nils Dienemann. Sohn von König Biest und Königin Belle. Regina Beckhaus. Marcia von Rebay. Tochter von Mulan und Li Shang.

Max Felder. Sohn von Cinderella und Prinz Charming. Patrick Roche. Sohn von Zwerg Seppel. Melanie Manstein. Markus Pfeiffer.

Daniela Reidies. She dashes off to class. After, a fencing match reveals that Jay is the captain of the team.

He beats them all except for a last masked opponent who succeeds in disarming Jay. It is revealed that it was Lonnie. She asks to be on the team, but Chad shows them a rulebook.

Jay must turn Lonnie down. In Carlos' room, Mal comes in and shows him a truth gummy, so he can tell Jane how he really feels about her.

Then, Chad enters the room and asks to use the 3-D printer as it is faster and has hacks. Carlos asks how Chad got in, who replies he copied the key the last time he was there.

Carlos tells Chad to go out and leave the key. Back in the isle of the Lost, Ursula's daughter Uma is first seen as her crew, including her friends Harry Hook, and Gil are watching a broadcast in Ursulas' fish and chips shop on The Isle of the Lost of Mal and Ben's press conference.

Uma and her best friend Harry mock her through the broadcast calling her a poser, and traitor before the rest of the crew with some " encouragement" from Uma join in the mockery with some even throwing their trays of food at the TV.

Harry and Uma furiously envy themselves, and grind against Mal who she believes left them in the dirt, and turned her back on evil before Gil brings up her past.

Having had enough of living in Mal's shadow, Uma decides to attempt an invasion of Auradon before she and her crew launch into a song about her plans to take over the kingdom.

What's My Name. The little celebration is then interrupted by Ursula, Uma's mother who orders her to shut up and finish the dishes in the kitchen.

Uma promises her crew that as soon as she sees an opportunity to take over Auradon she will take it, and that her name will be remembered before throwing Gil out for calling her Shrimpy.

Later, Mal and Ben are sitting together on their picnic date nearby the lake. She feeds him a hors d'oeuvre which Ben remarks is the best thing in the world.

Ben said that she made every single dish Mrs. Potts Made for his parents. He asked Mal if it really took her three days to make it all, which she jokingly asks him not to even ask her.

Fandom may earn an affiliate commission on sales made from links on this page. Sign In Don't have an account? Start a Wiki. Do you like this video?

Descendants 2 is a Disney Channel Original Movie , the sequel to the film Descendants and second installment.

It was written by Josann McGibbon and Sara Parriott, who also served as executive producers on the project. The film was directed by Kenny Ortega , who also served as executive producer and choreographer.

It was released on July 21 , Contents [ show ]. The Disney Wiki has a collection of images and media related to Descendants 2.

Since disney prints Pjo does Bianca and Nico di Angelo count as his kids? Maybe Hazel? You know what Disney should've done is make the third film into 2 parts so that way we would have 4 films and it could wrap the story right.

DisneyChannelStar14 wrote:You know what Disney should've done is make the third film into 2 parts so that way we would have 4 films and Categories :.

Stream the best stories. Start Your Free Trial. Try Now. New Don't!

The Descendants 2 - Produktbeschreibung

Antagonistin aus Arielle, die Meerjungfrau. User canceled the payment request. Bei der Bezahlung ist ein Fehler aufgetreten. Uma spricht mit Ben, traurig, dass sie und die anderen nicht ausgewählt wurden, nach Auradon zu gehen. Auf dem deutschen Disney Channel https://rallygalleriet.se/filme-stream-ipad/can-a-song-save-your-life-stream.php der Film erstmals am 4. Bitte geben Sie eine abweichende Lieferadresse ein oder entfernen Learn more here alle Speditionsartikel aus dem Warenkorb. Der Soundtrack zum Film wurde am Anna Cathcart. Markus Pfeiffer. Deutsche Brother gucken big onlineabgerufen am

Maximilian Belle. Patrick Keller. Sohn von Cruella De Vil. China Anne McClain. Malika Bayerwaltes. Thomas Doherty.

Till Völger. Dylan Playfair. Leonard Hohm. Sohn von Gaston. Anna Cathcart. Laura Jenni. Tochter von Drizella Tremaine. Nils Dienemann.

Sohn von König Biest und Königin Belle. Regina Beckhaus. Marcia von Rebay. Tochter von Mulan und Li Shang. Max Felder.

Sohn von Cinderella und Prinz Charming. Patrick Roche. Sohn von Zwerg Seppel. Melanie Manstein. Markus Pfeiffer.

Daniela Reidies. Whoopi Goldberg. Beate Gerlach. Lady Tremaine. Nachdem sie widerwillig aufgegeben hat, fragt sie Evie , ob sie es jemals vermisst hat, wild zu rennen und alle Regeln zu brechen.

Evie gibt ein schockiertes "Nein" und fragt, warum sie es tun sollten. Sie nimmt Mal und führt sie zurück zum Fernseher, um zu sagen, dass sie in Auradon sind und dass sie jetzt Auradon-Mädchen sind.

Als Mal traurig aussieht, erzählt Evie ihr, dass Auradon das Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist und dass sie sein könnten, was immer sie sein wollen.

Evie bittet Mal, die Vergangenheit in der Vergangenheit zu verlassen, und als Mal immer noch traurig aussieht, jubelt sie sie auf, indem sie Mal ihre Ball-Schuhe zeigt.

Mal wird gezeigt, wie sie mit Evie , Jay und Carlos durch die Schule läuft. Jay flirtet mit einigen Mädchen und Carlos fragt, warum er nicht schon jemanden ausgewählt hat, der ihn auf den Ball begleitet, was er erwidert, dass er alleine geht, damit er mit allen tanzen kann.

Nachdem Carlos ihn den Experten genannt hat, fragt er ihn nach Ratschläge, wie er ein Mädchen nach einen Date zum Ball bitten soll, und Jay antwortet scherzhaft, dass er wie er aussehen muss.

Sie treffen auf Jane , die Mal anspricht, aber Carlos unterbricht sie. Er fragt sie nervös, ob sie den Karottenkuchen am Abend zuvor mag und Jane sagt, dass sie den Kürbiskuchen hat.

Nachdem Jay ihn abgeschleppt hat, wendet sich Evie an Lonnie und Jane , wenn sie einen Spot für den Ball sehen wollen, und ihnen um drei passt, und Lonnie sagt eilig "Ja".

Sie entschuldigt sich bei Jane und sagt, dass sie Jane später nehmen wird. Jane fragt Mal nach der Dekoration für den Ball.

Mal sagt, dass sie zum Unterricht muss, aber Jane sagt, dass sie nicken kann, wenn sie es mag. Jane fängt hastig an, dekorative Gegenstände aufzulisten.

Mal beginnt zu protestieren, nachdem Jane sie nach Partybevorzugungen gefragt hat, aber sie unterbricht und beginnt, weitere Gegenstände aufzulisten.

Jane bleibt stehen, um nach Stiftspitzen zu fragen, und Mal Augen leuchten grün. Lonnie kommt vorbei und erzählt Mal, dass sie aufgeregt ist, um zu sehen, wie Mals Hochzeit aussehen wird, und Mal, benommen, stimmt zu, bevor sie überrascht aussieht.

Jane erzählt Mal, dass der Ball wie eine Verlobung ist. Mal beginnt zu stottern, weil sie nichts davon wusste und dass ihr ganzes Leben direkt vor ihr lag, als Ben hinter ihr auftauchte.

Ben wendet sich an Mal und versucht, mit ihr zu reden, wird aber von Jane beiseite gezogen, als Mal auf ihn wartet.

Jane spricht dann über Bens Geschenk an Mal für den Ball. Es stellt sich heraus, dass es sich um ein Buntglasfenster handelt, auf dem Mal mit Ben abgebildet ist, der vor ihr kniet.

Nachdem Ben Jane daran erinnert, die Augen von Ben grün zu machen, verabschiedet er sich von Mal, die weggeht.

Dann fragt Jane nach den verschiedenen Grüntönen und er wählt eine aus. Während Mal an ihrem Spind ist, kommt Ben auf sie zu. Er erzählt ihr, dass er überrascht ist und sie lacht darüber, wie viele Geschenke sie von Ben bekommt.

Sie sagt, dass sie zum Unterricht muss, aber Ben stoppt sie und führt sie zu einem lila Roller mit einem bronzenen Bogen am Griff.

Mal schnappt nach Luft und erzählt Ben, wie sie es liebt. Sie sagt dann, dass sie Ben nichts gebracht hat. Er erinnert sie daran, dass sie ihm gesagt hat, dass sie ihn mit all seinen Lieblingsspeisen auf ein Picknick mitnehmen würde.

Mal sagt, dass das Picknick am Donnerstag sein wird. Sie fangen an zu streiten, dass es Donnerstag ist, bis Ben sein Handy herausnimmt und es ihr zeigt.

Sie sagt, sie muss nur noch eine weitere Sache backen, und als Ben sie an den Unterricht erinnert, sagt Mal, dass sie Multitasking machen wird und geht lachend weg.

Mal rennt in Carlos 'Zimmer, als Reporter ihr folgen und sie keuchend gegen die Tür schlägt. Als Mals Augen grün leuchten, versucht Carlos sie zu beruhigen.

Mal fängt an zu schimpfen, wie Reporter ihr hinterherlaufen und Fotos von ihr machen. Sie fragt ihn, ob er es jemals vermisst hat, die Leute anzuschreien und sie davonlaufen zu lassen.

Er erzählt ihr, dass er an seine Mutter Cruella denkt, die ihn normalerweise weglaufen lässt, und sagt ihr nein. Carlos fragt Mal dann, ob sie "es" ein Wahrheits Gummibärchen gebracht hat und sie fängt an, einen kleinen Behälter zu öffnen.

Als er sich umdreht, sieht er überrascht aus, Carlos und Mal dort zu sehen. Er sagt unbeholfen Hallo und sagt Carlos, dass er nur seinen 3D-Drucker benutzen möchte.

Carlos fragt Chad, wie er den Schlüssel zu seinem Zimmer bekommen hat, und Chad sagt, dass er es beim letzten Mal ausgedruckt hat, als Carlos dort geschlafen hat.

Er versucht sich zu wehren, indem er sagt, wie gut Carlos 3D-Drucker ist, aber Carlos sagt ihm, er soll rausgehen und den Schlüssel liegen lassen.

Er geht wütend hinaus und schlägt die Tür zu. Carlos erinnert Mal dann an den "Trank", der sich als ein Wahrheits Gummibärchen herausstellt, der Carlos erlauben wird zu sagen, was er Jane sagen will.

Mal warnt ihn davor, dass er es wirklich nehmen will, weil es ihn die ganze Zeit über die Wahrheit sagen lässt und bemerkt, dass sie zurück auf die Insel geschickt würde, wenn sie es nehmen würde.

Dude beginnt dann zu reden, viel zu Carlos und Mals Überraschung und Unglauben, und bemerkt, dass der Gummibärchen "gemein" sei.

Er fährt fort und tadelt Carlos von "Mann auf" und kratzt sich seinen Hintern. Mal, schockiert, sagte Carlos, er solle seinen Hintern kratzen, dann dreht er sich ungeschickt um und geht.

Carlos protestiert gegen Mal, der ihn einfach mit Dude zurücklässt. Sie füttert ihn mit einer Vorspeise, die laut Ben das Beste auf der Welt ist.

Ben sagte, sie habe jedes einzelne Gericht gemacht, das Madame Pottine für seine Eltern gemacht habe. Er fragte Mal, ob es wirklich drei Tage gedauert hätte, um alles zu machen, und sie bat ihn scherzhaft, sie nicht einmal zu fragen.

Ben sagte ihr, dass es viel bedeutete, dass sie aufhörte und das alles für ihn tat, und dass sie nicht viel Zeit hatten, nur "sie" zu sein.

Ben fragte dann, ob es Servietten gäbe. Er greift in den Picknickkorb und Mal versucht ihn davon abzuhalten zu sagen, dass sie sie selbst holen kann.

Sie entschuldigt sich schnell dafür, dass sie das Buch in letzter Minute in den Korb geworfen hat, falls es während des Dates regnen sollte.

Allerdings begann Ben die Liste der Zaubersprüche zu lesen, die Mal ihm gezeigt hatte, dass sie das Zauberbuch benutzt hatte, um schnell zu lesen, ihre Haare blond zu machen und all das Essen zu kochen, das sie "gemacht" hatte.

Ben beginnt wütend zu werden und erzählt ihr, dass er sie fälschlicherweise dafür beglückwünscht hat, dass sie sich gut eingepasst hat. Verzweifelt versucht Mal ihn dazu zu bringen, den Moment zu vergessen, aber sie vermasselt es.

Ben springt vom Tisch und überlegt, ob er sie buchstabieren will. Sie beginnen sich gegenseitig anzuschreien, Mal sagt, dass der Wechsel zu Auradon schwierig war, während Ben erwidert, dass es schwierig war, König zu werden.

Ben sagt, dass Mal gelogen hat und Geheimnisse vor ihm hat und erinnert sie daran, dass Auradon nicht die Insel der Verlorenen ist.

Dann greift sie nach ihrem Zauberbuch und verzaubert das Festmahl, das sie wieder zu "was ist real" macht, was sich als ein Erdnussbutter-Geleesandwich und ein Glas Milch herausstellt.

Sie geht dann weg, obwohl Ben versucht hat, sie zurückzurufen. Sie schnappt sich einen Stift und durchbohrt Luftlöcher in einer blau-schwarzen Stiftbox.

Sie lässt es fallen, fängt dann an zu weinen und sagt, dass sie nicht zu Auradon gehört. Sie nimmt die Schachtel wieder auf und geht zu dem Glaskäfig, wo ihre Mutter, Maleficent die Eidechse, gehalten wird.

Sie öffnet den Käfig, nimmt Maleficent heraus und legt sie in die Kiste. Sie lächelt dann schwach und sagt, dass sie "diesen Popsicle-Standplatz bläst", dann setzt der Deckel auf den Bleistiftkasten.

Sie bleibt schwer atmend stehen und zieht ihre Brille aus. Sie nimmt ihr Zauberbuch schnell heraus und verzaubert ihren Roller, der den Fahrer überallhin bringt.

Dann fährt sie über das Wasser, das grüne Magie hinter sich lässt, schwebt leicht über dem Wasser und springt gelegentlich hinein.

Mal rammt in die Barriere, geht aber überrascht hindurch. Sie wird dann gezeigt, wie sie durch den "Markt" fährt, was viele Leute dazu bringt, überrascht zu rufen und schnell aus dem Weg zu gehen.

Sie bleibt an einer Ecke stehen und zieht ihre Brille aus, um ein Poster an der Wand zu sehen, auf dem der Royal Ball gezeigt wird, das Ben und Mal zusammen zeigt.

Sie setzt ihre Brille wieder auf und fährt davon, viele Leute starren sie an, als sie geht. Sie fährt weiter, bis sie ein Gebäude erreicht, biegt nach rechts ab und parkt ihren Roller in einer Öffnung.

Es klappt zur Wand, dann rutscht eine Tür nach oben und enthüllt eine Treppe, die das Gebäude hinaufführt.

Mal geht dann die Treppe hoch in den Raum. Sie kommt zu den Türen, bemerkt aber, dass dort ein hängendes Schild steht, dass der Laden erst um Mitternacht öffnet.

Sie schiebt die Türen auf und geht hinein, um einen Friseursalon mit Wänden und Möbeln zu entdecken, die mit Farbe und sprudelnden Flaschen bespritzt sind.

Dizzy bemerkt Mal und schreit überrascht auf und fragt, ob Evie auch bei ihr sei. Mal kichert und sagt ihr "Nein" und Dizzy sieht enttäuscht aus.

Mal erzählt ihr, dass sie vergessen hat, dass der Laden erst um Mitternacht öffnet und sagt, dass es gut aussieht. Dizzy antwortet, dass sie hier und da nur eine Hexe bekommt.

Sie sagt weiter, dass sie normalerweise viel putzt. Mal fragt sie, ob sie Evies Haare gemacht hat, und Dizzy sagt ihr ja, und dass sie an die kleinen Zöpfe denkt, die Evie trägt.

Mal fragt Dizzy, ob sie irgendwelche Ideen für sie hat und Dizzy untersucht sie. Sie beginnt, Mals Haare und Nägel zu kritisieren.

Dizzy fragt Mal, wie weit sie mit ihrer Frisur gehen kann, und Mal sagt ihr, dass sie es so machen soll, dass sich Mal wie sie selbst fühlt, aber viel schlimmer.

Sie färbt Mals Haar magenta und schneidet dann ein paar Haare ab. Dazzy richtet Mals Haar auf und malt Mals Nägel schwarz.

Nachdem es fertig ist, spinnt Dizzy ihren Stuhl herum und Mal steht auf, um sich in einem von Farbe gesprenkelten zerbrochenen Spiegel zu sehen.

Dann zieht sie Geld aus ihrer Tasche und gibt es Dizzy, die sie fragt, ob das Geld für sie ist. Als Mal Ja sagt, ruft Dizzy fröhlich aus und rennt lachend zur Kasse.

Dizzy stoppt, als sie sieht, wie Harry Hook den Eingang betritt. Er sagt ihr, sie solle ihm das Geld geben, und nennt sie einen Zwerg.

Widerwillig gibt sie ihm das Geld in seiner ausgestreckten Hand. Harry befiehlt ihr, ihm den Rest des Geldes zu geben und deutete auf die Kasse, indem er mit seinem Haken auf den Schreibtisch schlägt.

Dizzy geht langsam zur Kasse, während Harry das Geld in seinen Mund steckt. Dizzy holt das Geld aus der Kasse und gibt es Harry.

Er sagt Danke und beginnt zu gehen, ohne Mals Anwesenheit zu bemerken, während Mal zusieht. Mal spricht, fragt, ob Harry immer noch Besorgungen für Uma macht oder ob er behalten kann, was er stiehlt.

Er dreht sich schockiert um und nennt Mals Anwesenheit eine "nette Überraschung". Mal sagt hallo zu ihm und Harry geht auf sie zu und sagt ihr, dass Uma Mals altes Territorium niemals zurückgeben wird.

Mal sagt, dass es in Ordnung ist, denn sie wird es zurücknehmen. Er kichert leise und nimmt Mals Haar, um ihr zu sagen, dass er ihr weh tun könnte.

Plötzlich packt sie sein Handgelenk und nimmt das Kaugummi aus ihrem Mund und legt es auf Harrys Haken.

Sie sieht ihn an und sagt ihm, dass sie wettet, dass er sie ohne Umas Erlaubnis nicht verletzen könnte. Harry hebt den Haken und isst den Kaugummi davon.

Dann geht er auf den Eingang zu, fegt mit dem Arm über den Tresen und schickt mehrere Gegenstände auf den Boden.

Er dreht sich zu Mal um, macht eine vorgetäuschte Verbeugung und geht aus dem Laden. Dizzy, die immer noch hinter der Kasse ist, merkt sarkastisch an, wie viel mehr sie jetzt zu tun hat.

Er findet Mal in einem Raum mit Wänden voller Graffiti. Sie ist sich nicht bewusst, dass er da ist, da ihr der Rücken zugedreht ist, weil sie mit Sprühfarbe sich selbst, Jay, Carlos und Evie mit schwarzer Sprühfarbe mit den Worten "Rotten to the Core" gezeichnet hat, während sie auf einigen Kisten steht.

Ben bemerkt, dass sie ihn zumindest nicht scherzhaft mit Hörnern und einer Mistgabel gezeichnet hat. Mal schnappt nach Überraschung und wirbelt herum.

Ben entschuldigt sich bei ihr für ihren Kampf und sagt, es sei alles seine Schuld und bittet Mal, nach Hause zu kommen, während sie ihren Ring hochhebt.

Mal geht die Kisten hinunter und sagt ihm, dass sie zu Hause ist, während sie auf ihn zugeht. Ben drückt weiter und sagt ihr, dass er die Limousine gebracht hat.

Mal sagt, dass sie nicht zu Auradon passt, obwohl sie ihr Bestes gegeben hat. Mal kommt herein und sagt Nein und sie ist ein schrecklicher Einfluss auf ihn.

Sie sagt ihm, dass sie eines Tages etwas so vermasseln könnte, dass das Königreich sich gegen sie wendet. Ben schüttelt den Kopf und bittet sie, nicht "sie" zu verlassen, und dass er und das Volk von Auradon sie lieben.

Er fragt Mal, ob sie ihn liebt. Er nimmt den Ring und legt ihn in Mals rechte Handfläche. Mal sieht hinunter und nimmt es in die andere Hand, lächelt leicht.

Sie sagt Ben leider, dass sie sich selbst aus dem Bild entfernen muss, weil es das Beste für Ben und Auradon ist.

Ben fängt an zu protestieren, geht auf sie zu, aber Mal geht zurück, sichtlich unbehaglich mit Ben.

Sie sagt ihm, dass sie das nicht tun kann und dass Ben gehen sollte. Sie geht zu den Kisten, packt die Sprühdose und steigt auf.

Als Ben dort steht, bittet sie ihn noch einmal zu gehen. Ben geht langsam weg und Mal sieht elend aus.

Evie besteht darauf, dass sie mit ihr sprechen wird, und geht zu einem Gegenstand, der an eine Ohrtrompete erinnert, die an der Wand klebt, während Ben weggeht.

Sie bittet Mal, sie für eine Sekunde mit ihr sprechen zu lassen. Sie bleiben stehen und sehen nervös aus, während Evie Bens Namen ruft.

Sie sehen einen Schatten, der zu ihnen durch einen dunklen Gang geht, und Evie sagt Ben böse, sie nicht so zu erschrecken.

Der Schatten entpuppt sich nicht als Ben, sondern als Harry Hook. Er sagt, dass Angst seine Spezialität ist. Jay verlangt wütend, was Harry mit Ben gemacht hat und Harry sagte, dass sie ihn gefangen genommen hätten.

Er sagt weiter, dass Uma mit Mal einen kleinen Besuch haben will. Harry dreht sich zu Jay und macht ein spöttisches trauriges Gesicht, das sagt, dass Jay seine Berührung verloren hat.

Jay stürzt sich auf Harry, aber Evie hält ihn zurück, während Harry lacht und Carlos anbellt. Er dreht sich um und geht lässig in den Gang, pfeifend.

Jay dreht sich um und beginnt, eine Leiter hoch zu klettern, die zum oberen Teil des Gebäudes führt, während die anderen folgen. Nachdem Jay, Carlos und Evie erklärt haben, was passiert ist, fängt Mal an, sie zu beschimpfen und sagt, wenn sie ihn nicht mitgebracht hätten, wäre er nie gefangen genommen worden.

Die anderen drei erklärten, dass Ben sowieso gekommen wäre und fragte Mal, was sie jetzt tun müssten. Mal sagt, dass "sie" nichts tun und dass die Angelegenheit zwischen Uma und ihr selbst ist, und sie würde Ben alleine hohlen.

0 thoughts on “The descendants 2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *